Kontakt   Impressum 
FC Laiz 1919 e.V.

die Macht an der Donau

FC Laiz Logo 100 Jahre1

Bezirksliga Saison 2018/19

Pl

Verein

Sp

Td

Pkt

... lade FuPa Widget ...
FC Laiz auf FuPa 

Ergebnisse/Tabelle auf fussball.de

Kreisliga B IV Saison 2018/19

Pl

Verein

Sp

Td

Pkt

... lade FuPa Widget ...
SGM Schmeien-Sigmaringen auf FuPa 

Ergebnisse/Tabelle auf fussball.de

Links

Vereinsseite fupa.de

Vereinsseite facebook.de

Zur Beitrittserklärung

Eintrittspreise (Bezirk Donau)

Erwachsene

4,00

Mitglieder

3,00

Rentner

3,00

online seit 2005

X-Stat.de  

Aktueller Spieltag Saison 2018/19

Bezirksliga Donau

Kreisliga B4

19. Spieltag Saison 2018/2019

13. Spieltag Saison 2018/2019

Sonntag, 17.03.2019 15:00 Uhr

Sonntag, 07.04.2019 15:00 Uhr

FV Spfr. Altshausen - FC Laiz I

SGM Schm./Sig. II/Laiz II - SG Hettingen/Inneringen

1 : 1

- : -

 Veranstaltungen

Bilder zu den Jubiläums-Veranstaltungen sind hier zu finden.

Nachrichten



aktuell(2) alt Aktive(28) alt Allgemein(17) Alt allgemein(3) alt Jugend(46)

Zurück


04.02.2019 - B-Junioren: Ereignisreiches Wochenende
02.02.19 Futsal-Bezirksmeister!
Sieg im Finale gegen TSG Ehingen
Einen tollen Erfolg haben sich die durch Giovanni Colaiacomo und Bernhard Waldvogel betreuten B-Junioren bei der Futsal-Bezirksmeisterschaft in Riedlingen erspielt. Als einzige Mannschaft der höheren Altersklassen in der von den Stammvereinen aus Inzigkofen/Vilsingen, Laiz, Sigmaringen und Bingen gebildeten Spielgemeinschaft hatten sie die Endrunde mit Gruppen- und Platzierungsspielen erreicht.
Im ersten Vorrundenauftritt brauchten wir etwas Zeit, um uns auf das Tempo des Bezirksstaffelaufsteiger SGM Unterstadion einzustellen. Im Spiel hielt uns unser Torspieler, der mit mehreren starken Aktionen großen Anteil am torlosen Remis hatte. In der nächsten Partie mit dem Verbandsliganachwuchs SGM Ehingen-Süd hatten wir leichte Vorteile, scheiterten aber zunächst zwei Mal unglücklich am erfolgreichen Abschluss. Dieser gelang uns dann in der Schlussphase zum knappen aber verdienten 1:0 Erfolg. Vor dem letzten Gruppenspiel mit unserem Ligakonkurrenten SGM Alb-Lauchert rechneten die Jungs - ein Unentschieden hätte uns für den Einzug ins Halbfinale gereicht. Auf dem Platz hielten sie dem Druck des Gegners stand, zeigten gelungene Spielzüge und aufmerksame Defensivarbeit und zogen mit dem Tor zum 1:0 Endstand als Gruppenerster ins Halbfinale ein.
Dort trafen wir in einer abwechslungsreichen Partie auf die SGM Bolstern. Beide Teams bemühten sich in der ersten Hälfte der Spielzeit eher um Ordnung im Spiel und waren auf sichere Defensivarbeit bedacht. In den verbleibenden Minuten nahmen die Offensivaktionen zu, die entscheidende Umsetzung gelang aber keiner Mannschaft. Nach dem torlosen Spielstand zogen wir mit einem 3:1 im Entscheidungsschießen vom Punkt ins Finale ein.
Mit viel Einsatz und Willen konnten wir das Endspiel gegen den favorisierten Verbandsligisten TSG Ehingen weitgehend offen halten und gingen mit einem direkt verwandelten Freistoß in Führung. Zwar mussten wir den Ausgleich hinnehmen, schafften dann per Strafstoß nach Handspielentscheidung der Spielleiter den Treffer zur 2:1 Führung. In der nun spannend gewordenen Partie überstanden wir auch mit dem Quäntchen Glück die hektische und kräfteraubende Schlussphase und konnten uns nach dem Abpfiff über die Futsal-Bezirksmeisterschaft freuen!
In der Endrunde spielten: Moritz Colaiacomo, Marius Weber, Fabio Caruso, Lukas Colaiacomo, Christoph Richter, Pirmin Steidle, Max Stärk.

03.02.19 Frische und ein Punkt fehlen
Futsal-Verbandsmeisterschaft
Nach nur einer Nacht und (zu) kurzer Regenerationsphase mussten wir bereits am Sonntagvormittag in Ummendorf bei Biberach in der ersten Runde der Futsal-Masters auf Verbandsebene antreten. Um die Jungs der Meistermannschaft etwas zu entlasten und wegen der verlängerten Spielzeit hatte das Trainerteam den Kader um zwei Akteure erweitert.
Bereits in der ersten Gruppenbegegnung mit der SGM Neukirch aus dem Argental wurde das höhere Spieltempo und schnellere Gegnerpressing gegenüber unseren bisherigen Futsalspielen deutlich. Unsere Jungs konnten gut mithalten und spielten vorne Abschlussmöglichkeiten heraus, standen hinten mit unserem seine Mitspieler coachenden Torspieler sicher. Einziges, aber entscheidendes Manko: trotz aussichtsreicher Möglichkeiten brachten wir das Spielgerät nicht über die gegnerische Torlinie und mussten uns mit einem aus unserer Sicht ärgerlichen torlosen Remis zufrieden geben. In der Partie mit dem Tabellenführer der Bezirksstaffel Donau/Iller gelang uns nach zwei Minuten aus kurzer Distanz der 1:0 Führungstreffer. In den ersten Minuten hatten wir ein leichtes Plus, doch allmählich wurde die SGM Holzwangen druckvoller. Bei uns nahmen Fehler im Passspiel und Zweikampfverhalten zu, Zuordnungen passten nicht mehr, im reaktionsschnellen Umschaltspiel taten sich Lücken auf. Wir wirkten gedanklich nicht mehr so frisch wie am Vortag. Das Team aus der Nähe von Ulm glich zunächst zum 1:1 aus und drehte mit dem Treffer zum 1:2 Endstand die Begegnung. Bereits vor dem letzten Gruppenspiel stand fest, dass wir die Qualifizierungsspiele für die Endrunde des WFV nicht mehr erreichen konnten. Selbst mit einem Sieg gegen den Futsal-Bezirksmeister des Bezirks Bodensee hätte uns dafür ein Punkt gefehlt. Die SGM Maierhöfen aus dem Raum Isny fand besser in die Begegnung, unseren Jungs gelang dafür der Treffer in einem in der Schlussphase eher zerfahrenen Spiel zum verdienten 1:0 Endstand. Auch wenn die Enttäuschung über das Aus in der Verbandsmeisterschaft spürbar war - die B-Junioren haben eine starke Futsal-Saison gezeigt und dem Meisterwimpel für den Bezirkshallenmeister 2019 verdient belohnt.
In der Verbandsrunde spielten: Moritz Colaiacomo, Marius Weber, Fabio Caruso, Lukas Colaiacomo, Christoph Richter, Pirmin Steidle, Max Stärk, Kimi Jungmann, Nikita Denninger.

Mit der geplanten Teilnahme am Blitzturnier der SGM Schwandorf/Worndorf am 16.02.19 schließen die B-Junioren die Hallenspielsaison ab.
Eine Woche später startet die Mannschaft auf dem Platz in die Vorbereitung auf die Rückrunde in der Bezirksstaffel. (Text: B. Waldvogel)
 

Premiumpartner des FC Laiz

Vereinsfreundschaft FC Heidenheim

Wir für unsere Region - FC Heidenheim

Vor-/Rückschau Spiele Bezirksliga

So. 11.11.2018

14:30 Uhr

FC Laiz I - TSG Rottenacker

 4 : 3

 

Sa. 24.11.2018

14:30 Uhr

SG Blönried/Ebersbach - FC Laiz I

2 : 2

 

Sa. 01.12.2018

14:30 Uhr

FC Laiz I - SV Hohentengen

0 : 3

 

So. 10.03.2019

15:00 Uhr

FV Bad Schussenried - FC Laiz I

3 : 0

 

So. 17.03.2019

15:00 Uhr

FV Spfr. Altshausen - FC Laiz I

1 : 1

 

zum Spielplan

con_arrow_kic

Vor-/Rückschau Spiele Kreisliga B

So. 04.11.2018

14:30 Uhr

SGM S./S./L. - TSV Sigmaringendorf

1 : 4

 

So. 11.11.2018

14:30 Uhr

SV Bingen/Hitzkofen - SGM S./S./L.

2 : 3

 

So. 07.04.2019

15:00 Uhr

SGM S./S./L. - SG Hett./Inneringen II

 :

 

So. 14.04.2019

15:00 Uhr

SG Rulf./Blochingen - SGM S./S./L.

 :

 

So. 28.04.2019

15:00 Uhr

SGM S./S./L. - TSV Mägerkingen

 :

 

zum Spielplan

con_arrow_kic

clever,

Kohle machen für den Verein.

Kassenbons sammeln, abgeben

und 5% “eintüten”

nähere Infos

Veranstaltungen